UN – Dialog

UNO-Dialog

Am Dienstag, den 7.Mai 2019 hatten die Schüler und Schülerinnen aller Q4- Grundkurse Politik und Wirtschaft und Frau Heil einen ganz besonderen Gast zu Besuch. Herr Dr. Ekkehard Griep, Stellvertretender Vorsitzender des Vereins „Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V.“ sowie Referent im Bereich Vereinte Nationen im Verteidigungsministerium, diskutierte mit den PoWi-Kursen die aktuellen Herausforderungen der Vereinten Nationen. Die Schüler haben sich in der Q3 mit dem Thema Internationale Beziehungen auseinandergesetzt und in diesem Zusammenhang insbesondere die Vereinten Nationen, als das Organ zur Sicherung des internationalen Friedens, kritisch unter die Lupe genommen.

Herr Griep arbeitete früher direkt in New York bei den Vereinten Nationen und konnte den Schülern damit einen Einblick gewähren, den kein Schulbuch der Welt erlaubt.

Gleich zu Beginn forderte er dazu auf, seine Beiträge und Gedanken kritisch zu hinterfragen. Dies ließen sich unsere Schüler und Schülerinnen nicht zweimal sagen und die Diskussion über zahlreiche spannende und kritische Fragen, vor allem zum UN-Sicherheitsrats, dem einzigen Organ der UN, das völkerrechtlich bindende Resolutionen verabschieden kann, kam schnell in die Gänge. Seine persönlichen Erfahrungen machten den Vortrag zu einem ganz besonderen Erlebnis, das die Schüler und Schülerinnen wohlmöglich nicht so schnell vergessen werden. Am Ende lobte er das außergewöhnliche Interesse und das Vorwissen der Schüler und SchülerInnen zum Thema Vereinte Nationen und betonte, dass er immer wieder gerne an die Altkönigschule kommen würde. Wir freuen uns also schon jetzt auf seinen nächsten Besuch!

 

 

 

Post comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2015 Altkönigschule Kronberg. All rights reserved.