Altkönigschule Kronberg startet beim 40. Silvesterlauf im Frankfurter Stadtwald

Altkönigschule Kronberg startet beim 40. Silvesterlauf im Frankfurter Stadtwald Der Frankfurter Verein Spiridon hatte wieder an die Wintersporthalle zum traditionellen Silvesterlauf geladen. Es starteten 2.348 Läufer im Hauptlauf über 10 km und 204 im Rennen der Schüler – ein neuer Rekord der Teilnehmer – darunter auch die Altkönigschule Kronberg. Den Startschuss zum 10 km Lauf gab Patrick Lange. Wegen einer leichten Verletzung konnte der Triathlon-Star leider nicht wie angekündigt mitlaufen, er gab trotzdem mit seiner Anwesenheit der Veranstaltung wie immer eine ganz besondere Note. Das Wetter spielte für gute Leistungen mit. Kein Regen, kein Sturm und zum Glück auch kein Eisregen – also eigentlich zu leichte Bedingungen für Schüler der Altkönigschule. Elise hatte sich viel vorgenommen, wollte ihre Schule unter den Startern der großen Leichtathletikvereine bestens präsentieren, entsprechend nervös war sie vor dem Start, stellte sich aber schon beim Aufwärmen vor, dass sie sofort nach Zieleinlauf Frau Ensminger berichten will. Um 11:00 fiel endlich der Startschuss zum 2 km Schülerlauf, ein spannender und schneller Wettkampf von Beginn an. Am Startpunkt warteten die nervösen Eltern und Trainer auf die Rückkehr der jungen Athleten. Nach gefühlt langen und sportlich bemerkenswerten 7 Minuten und 30 Sekunden kam die Spitzengruppe wieder ins Blickfeld der Wartenden am Start/Ziel Punkt. Nur wenige Sekunden nach den ersten Jungs kamen auch schon die schnellsten drei Mädchen in einem unglaublich frischen und schönen Endspurt über die Ziellinie geflogen. Hannah Lösel (TSG Oberursel) gewann mit 7:53, Tidjani Heba (LG Eintracht Frankfurt) kam mit Elise Andrea Pohl (Altkönigschule Kronberg) zeitgleich mit einer sensationellen Zeit ins Ziel. Die Nettozeit entschied deshalb. Elise konnte mit ihren 08:06 für sich und ihre Schule in ihrer Altersklasse den 2. Platz und einen Pokal erzielen und in der Gesamtwertung den 3. Platz behaupten. Alles in allem ein krönender Abschluss eines unglaublich schönen und erfolgreichen Jahres für die Altkönigschule Kronberg und insbesondere für die Sportklasse und Triathlon AG von Frau Nicole Ensminger. Herzlichen Dank für die vielen schönen Ziele und die beflügelnde Motivation.

Post comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

© 2015 Altkönigschule Kronberg. All rights reserved.